Unser VR-Go-Jugendclub zu Gast bei Bayer 04

Gut betreut von 15 Mitarbeitern/-innen unserer Volksbank startete am Samstag (24.10.2015) pünktlich um 11:30 Uhr unsere Gruppe mit über 110 Jugendlichen voller Erwartung eines guten Bundesligaspiels.

Vor dem Spiel stand zunächst eine Stadionbesichtigung auf dem Programm. So hatten alle VR-Go-Mitglieder die Möglichkeit, einmal auf der Reservebank zu sitzen oder im Pressezentrum vor den Kameras Platz zu nehmen. Im Anschluss wurden dann mit einem kleinen Imbiss Hunger und Durst gestillt.

Pünktlich um 15:30 Uhr war die Gruppe dann im Stadion und konnte live miterleben, dass der vermeintliche Außenseiter, der VFB Stuttgart, aus wenigen echten Chancen drei Tore erzielte und zunächst alles nach einer Heimniederlage aussah. Mit Kampf und fairem Spieleinsatz gelang es dem Team von Roger Schmidt dann noch kurz vor Ende des Spiels den glücklichen 4:3 Siegestreffer zu erzielen.


Fazit: Ein gelungener Nachmittag mit dem VR-Go-Jugendclub!